Parkprojektionen - Schlachthofblock (2018)

Freitag, 04.10.19 20:00

Parkprojektionen – Vorführung des Dokumentarfilms von Melanie Hollaus in Anwesenheit der Regisseurin

Mit Einführung von Mag.a Susanne Gurschler

Der Schlachthofblock wurde 1910 für die Bediensteten des Städtischen Schlachthofs errichtet. Als ältester Sozialer Wohnbau in Innsbruck wurde er Anfang der 1920er Jahre zu einem geschlossenen Wohnhof erweitert. Im Zuge der Umgestaltung des Stadtteiles wurde bereits die Möglichkeit des Abriss oder der Sanierung des Gebäudes diskutiert.

Mehr aber, als die Geschichte des Gebäudes, sind es die Menschen mit ihren sehr unterschiedlichen Erlebnissen und Schicksalen, die den Schlachthofblock prägten und prägen. 

In Kooperation mit dem Stadtarchiv